Kategorie

Selbstbestimmtheit


Autonomie als salutogenische Säule für bessere Heilungschancen bei Krebs

Trotz großer Aufklärung und grossen Krankheitsaufkommens stellt die Konfrontation mit der Diagnose Krebs für die Betroffenen eine schwere Lebenskrise dar, die die Endlichkeit des Lebens an sich ebenso akut bewusst macht, wie die plötzliche Hilflosigkeit und Angst vor Verlust der gewohnten Lebensbedingungen. Die Diagnose wirkt wie ein Stigma, jetzt nicht mehr „normal“ wie die anderen […]

Selbstbestimmtheit

Selbstbestimmtheit ist ein gebräuchliches Wort, wird aber im deutschen Duden erstaunlicherweise nicht beschrieben. In der Zeitschrift „Die Zeit“ finden wir folgenden Satz: Das politische System, in dem wir leben, stützt sich auf die Idee von Eigenverantwortung und Selbstbestimmtheit seiner Bürger. Ähnliche Worte sind Autonomie, Selbstverwaltung, Souveränität oder Unabhängigkeit. Selbstbestimmtheit gehört damit zu den Menschenrechten. Ein  […]

Lösung aus der Opferrolle

Aufbauende Kommunikation und Kooperation in der Opfer-Retter-Beziehung Kommunikation und Kooperation zum Leben und zum Überleben Wir Menschen suchen wie alle Lebewesen ein aufbauendes Zusammenwirken mit unserer Umwelt. Wenn das nicht hinreichend gut möglich ist, sterben wir. Zwischen Sterben und gut Leben ist noch ein weiter Raum, den wir mitgestalten können. Ein Raum zwischen einer freudigen, […]

Verbundenheit

Verbundenheit

Ein Zusammenhang zwischen Krebs und Verbundenheit mag erst einmal weit hergeholt erscheinen. Doch alleine schon auf biologischer Ebene ist er offensichtlich. Der Onkologe und Gründer des Arbeitskreises Salutogenese bei Krebs Dr. Walter Weber beschreibt, wie eine normale Zelle zu einer Krebszelle werden kann: Diese Zelle steht langfristig unter enormen Druck. So ist ihre Lebensumwelt für […]

Wege aus dem Krebsloch

Wege aus dem Krebsloch Bio-psycho-soziale Aspekte eines „aktiven“ Bewältigungsstils von Reinhold Williges Trotz großer Aufklärung und grossen Krankheitsaufkommens stellt die Konfrontation mit der Diagnose Krebs für die Betroffenen eine schwere Lebenskrise dar, die die Endlichkeit des Lebens an sich ebenso akut bewusst macht, wie die plötzliche Hilflosigkeit und Angst vor Verlust der gewohnten Lebensbedingungen. Das […]

Was ich selbst bei einer Krebserkrankung tun kann

Das System der biologischen Selbstregulation oder wie man sich selbst als Mensch besser kennenlernen kann Diese Frage stellt sich jedem selbst Betroffenen. Wie gehe ich mit mir selber um, wenn ich persönlich von einem schweren Schicksalsschlag  (Krebserkrankung) betroffen bin? Die japanischen Samurai-Krieger haben wegen ihrer körperlichen und geistigen Selbstbeherrschung einen entscheidenden Satz gepredigt: ‘die drei […]